VITAKO ITKalender

    29.08.2019

    09.09.2019

    10.09.2019

    • Kongress | Düsseldorf | 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

      ÖV-Symposium NRW

      BeispielbildNRW!Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg. Unter diesem Motto treffen sich Verwaltungen aus ganz NRW am 10. September 2019 zum 20. ÖV-Symposium in Düsseldorf. Materna und Infora laden am 10. September 2019 zum 20. ÖV-Symposium nach Düsseldorf ein. Das ÖV-Symposium steht unter der Schirmherrschaft des CIO des Landes NRW und wird mit Unterstützung der kommunalen Spitzenverbände organisiert. Beim ÖV-Symposium 2018 konnten weit mehr als 600 Teilnehmer insgesamt 27 Aussteller treffen und Fachvorträge von mehr als 50 Referenten besuchen. Es gab Einblicke in den aktuellen Digitalisierungsstand aus E-Verwaltungs- und E-Government-Projekten in NRW.

    12.09.2019

    • Die wirtschaftliche Bedeutung der Digitalisierung in Deutschland nimmt stetig zu und die Internetwirtschaft hat sich hierbei zur Schlüsselbranche und zum Wachstumsmotor unserer Zeit entwickelt. Zahlreiche KMU arbeiten tagtäglich, genauso wie führende Großkonzerne, an der Innovationsfähigkeit Deutschlands, an der digitalen Infrastruktur dieses Landes und somit auch an seiner digitalen Leistungsfähigkeit und wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit. Die Digitalisierung ist eine Herausforderung für Industrie und mittelständische Wirtschaft. Der Strukturwandel betrifft nahezu alle Bereiche der Wirtschaft und wirkt sich auf bestehende und zukünftige Geschäftsmodelle aus. Damit der digitale Wandel in allen Wirtschaftsbereichen gelingt, müssen die entsprechenden Rahmenbedingungen für die Digitalisierung geschaffen werden und sich die Unternehmen frühzeitig auf den digitalen Wandel vorbereiten. Die Allianz zur Stärkung digitaler Infrastrukturen möchte das Bewusstsein auf Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und die Bedeutung digitaler Infrastrukturen richten und somit zukünftige politische Entscheidungen zum Digitalstandort Deutschland positiv mitgestalten. Diskutieren Sie mit uns! – Eingebettet in den Digital Business Day von DiWiSH Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein möchten wir am 12. September 2019 mit Ihnen sowie unseren Gästen aus Politik und Wirtschaft in den Dialog eintreten.

    17.09.2019

    • Kongress | Stuttgart | 09:00 Uhr bis 19.09.2019 17:00 Uhr

      Intergeo 2019

      Die Digitalisierung mit ihren Innovationen rund um Building Information Modeling (BIM), Virtual und Augmented Reality und Smart City ist das zentrale Thema der Kommunikations- und Netzwerkplattform Intergeo, die in diesem Jahr das 25. Jubiläum feiert. In Messe, Kongress, Foren und den Themenplattformen Interaerial Solutions und Smart City Solutions stehen die Zeichen drei Tage lang auf internationaler Kommunikation rund um die Welt der Geo-IT-Lösungen. Denn ob Energieversorgung, 3D-Visualisierung, Bürgerbeteiligung, Navigation, Künstliche Intelligenz oder Indoor Navigation – Geoinnovationen können die Lebensqualität verbessern.
    • Konferenz | Erfurt | 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

      Forum Open Source 2019

      Die Digitalisierung schreitet mit unglaublicher Geschwindigkeit voran und durchdringt nahezu alle Branchen und Wirtschaftszweige. Damit wächst der Bedarf an qualifizierten IT-Fachkräften kontinuierlich und das bei gleichzeitig weniger zur Verfügung stehenden Ressourcen durch geburtenschwache Jahrgänge. So gilt es Arbeitskräfte, Expertenwissen aber auch Kapital zu bündeln, um gemeinsam der Digitalen Transformation zu begegnen.
      Open Source hat sich über Jahrzehnte als transparente und effiziente Form der Zusammenarbeit bewährt. Durch gemeinsame Entwicklungen steigt nicht nur die Kosteneffizienz, sondern auch die Attraktivität als “Open Minded”-Arbeitgeber. Die Politik hat ebenso die Chancen durch eine Open-Source-basierte Zusammenarbeit zunehmend erkannt, um insbesondere den Gefahren für den Wirtschaftsstandort Deutschland durch Fachkräftemangel und knappe Ressourcen zu begegnen.
      Das Bitkom Forum Open Source 2019 vertieft daher das Thema der Digitalen Ökosysteme und bietet eine Plattform für den Austausch, die Bestandsaufnahme und für Konzepte einer kooperativen, effizienten und transparenten Zusammenarbeit mit Open Source.
      Die Schirmherrschaft über das 6. Bitkom Forum Open Source hat Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft des Landes Thüringen, übernommen.
      Die Teilnahme am 6. Bitkom Forum Open Source ist kostenfrei und auch für Nicht-Mitglieder des Bitkom offen. Zur Anmeldung schreiben Sie bitte eine E-Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten an Frank Termer (f.termer@bitkom.org).
    • Fachtagung | Berlin | 09:30 Uhr bis 18.09.2019 13:00 Uhr

      7. KGSt-Prozess-Symposium 2019

      Um das Thema kommunales Prozess-Management dreht sich das 7. KGSt-Prozess-Symposium. Teilnehmer erhalten Antworten zu aktuellen Fragen wie: Wie können Prozesse komplett digital angeboten werden? Mit welchen innovativen Methoden lassen sich Nutzerorientierung und agile Prozessgestaltung verbessern? Wie können Prozesse in interkommunaler Zusammenarbeit bürgerfreundlicher gestaltet werden? Ergänzt wird das Programm durch Beiträge der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) und aus der Wissenschaft zum Onlinezugangsgesetz (OZG) sowie zu Priorisierungsmöglichkeiten von kommunalen Prozessen im Rahmen des E-Governments. Schwerpunkte der interaktiven Workshops sind die Themen Wissensmanagement und Stellenbemessung im Zusammenhang mit Prozessen. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an KGSt-Mitglieder.

    19.09.2019

    • Sonstiges | IHK Haus der Wirtschaft Karlsruhe, Panoramasaal, Lammstraße 13-17, 76133 Karlsruhe | 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

      KA-IT-Si Event "Hallo, hier spricht Deine Zahnbürste."

      Vortrag: Vertrauenswürdige digitale Identitäten für das Internet der Dinge (IoT) anhand von praktischen Beispielen Referent: Thorsten Gahrmann (Nexus Group) Ob zu Hause, in Fahrzeugen, Industrieanlagen oder Agrarbetrieben, IoT-Anwendungen sind heute nicht mehr wegzudenken und beeinflussen unser Leben nahezu in allen Bereichen. Bis 2020 sollen laut Gartner sogar 20 Milliarden vernetzte Geräte im Einsatz sein. Das IoT eröffnet vielfältige Wachstumschancen, jedoch mangelt es häufig an Bewusstsein für die Sicherheitsaspekte. Eine sichere Kommunikation der unzähligen vernetzten Dinge untereinander ist hierbei die größte Herausforderung. Warum es für Unternehmen existentiell ist, ihre IoT- Devices und den Zugriff auf Ihre IoT-Plattform abzusichern und welche aktuellen Technologien dafür zur Verfügung stehen erläutert Thorsten Gahrmann, Director IoT Sales der Nexus Group, in seinem Vortrag. Anhand von praktischen Beispielen gibt Herr Gahrmann Einblicke in verschiedene Anwendungsszenarien. Im Anschluss haben Sie, wie gewohnt, Gelegenheit zum fachlichen und persönlichen Austausch beim "Buffet-Networking". Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: https://ka-it-si.de/

    20.09.2019

    16.10.2019

    spätere Termine
    Monatsübersicht
    <August 2019>
    MoDiMiDoFrSaSo
    2930311234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930311
    2345678
    Suche & Filter
    MonatArt der VeranstaltungZielgruppeRegion

     
    Eigene Veranstaltung
    Ihre Veranstaltung steht noch nicht hier? Tragen Sie einfach alle Daten ein und wir werden Ihre Veranstaltung nach einer kurzen Prüfung in unseren Kalender aufnehmen. Hier eintragen!