VITAKO ITKalender

    25.04.2017

    • Kongress | Bremen | 12:00 Uhr bis 26.04.2017 12:00 Uhr

      Fachkonferenz des IT-Planungsrates

      Der Kongress bietet ein Forum, um die politischen und strategischen Themen des IT-Planungsrats in den Verwaltungen des Bundes, der Länder und der Kommunen zu diskutieren und Praxiserfahrungen auszutauschen. Im Mittelpunkt stehen die Projekte, Maßnahmen und Anwendungen des IT-Planungsrats.
       
      Wir laden Interessierte aus den Kommunen, Landes- und Bundesverwaltungen sowie wissenschaftlichen Einrichtungen herzlich ein, sich aktiv im Rahmen der Schwerpunktthemen 2017 des Fachkongresses zu beteiligen. Sie können bis zum 23. Dezember 2016 Ihre Workshop- und Vortragsvorschläge bei uns einreichen und auf diese Weise das Programm des diesjährigen Fachkongresses mitgestalten.

    29.04.2017

    09.05.2017

    • Kongress | Berlin | 08:30 Uhr bis 10.05.2017 16:45 Uhr

      Fachkongress Digitaler Staat

      Am 9.und 10. Mai wird in Berlin zum 20. Mal der Verwaltungsmodernisierungskongress „Effizienter Staat“ stattfinden, dann allerdings unter dem Namen „Digitaler Staat“. „Alles was sich digitalisieren lässt, wird digitalisiert“, sagte der Strategie- und Transformationsberater Karl-Heinz Land auf dem Effizienten Staat 2015 – dies betrifft auch den Staat und seine Aufgaben. Deutschland steht bei der Digitalisierung der staatlichen Aufgaben erst am Anfang. In den letzten Jahren erscheint E-Government in großen Teilen als Elektronifizierung des Verwaltungshandelns. Digitalisierung jedoch steht auch für vollkommen neue Möglichkeiten der Leistungserbringung, von Automatisierung, über föderale Vernetzung bis hin zu Partizipation. Der 1. Fachkongress Digitaler Staat soll nun noch stärker als vorher diese neuen Möglichkeiten einer „smarten Verwaltung“ in den Blick nehmen.

    23.05.2017

    • Messe | Hemer | 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

      Hausmesse Citkomm

      BeispielbildDie Citkomm stellt diesen Tag unter das Motto „Bürgernah und digital“. Wir möchten auf den Zielkonflikt Bürgernähe und Digitale Verwaltung hinweisen. Auch wenn Kommunen den digitalen Fortschritt brauchen, dürfen wir unsere Verantwortung für die Gesellschaft nicht aus dem Auge verlieren. Wir brauchen Lösungen und Konzepte für alle Bürger. Diskutieren Sie mit uns, unseren Referenten und unseren Partnern und nutzen Sie den Tag für neue Gedankenanstöße. Am 23. Mai 2017, ab 09:30 Uhr öffnen sich unsere Türen zu einem abwechslungsreichen Tag. Neben den Ständen unserer Vertriebspartner erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm mit interessanten Fachvorträgen aus der kommunalen Welt.

    07.06.2017

    20.06.2017

    21.06.2017

    • Messe | Hanau | 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

      eXPO 2017

      Auch in 2017 lädt Sie die ekom21 wieder zu ihrer erfolgreichen Hausmesse „eXPO“ ein. Am 21. Juni präsentiert sich der größte kommunale IT-Dienstleister in Hessen zusammen mit zahlreichen Partnerunternehmen in Hanau. Im bewährten und aufgrund der zentralen Lage von den Besuchern geschätzten Congress Park Hanau treffen sich wieder Fachbesucher aus Kommunalverwaltungen sowie Bundes- und Landesbehörden zum kommunalen IT-Forum der Extraklasse. Das diesjährige Motto „Mission: Zukunft“ widmet sich den Fragen, die die Menschheit seit ewigen Zeiten beschäftigen: Wo kommen wir her und wo steuern wir hin? Welche Chance und Herausforderungen stellen sich uns in den Bereichen Leben, Arbeit und Gesellschaft? So präsentieren die ekom21 und die zahlreichen Partnerunternehmen den neuesten Stand der Informationstechnologie und werfen mit Ihnen zusammen einen Blick in die Zukunft. Das Begleitprogramm korrespondiert mit dem Motto und lässt allerlei Überraschungen – auch der kulinarischen Art – erwarten. Image-Partner ESA Die ekom21 konnte als Partner die Europäische Weltraumorganisation ESA gewinnen. Die ESA ist Europas Tor zum Weltraum; sie koordiniert und fördert die Entwicklung der europäischen Raumfahrt. Aufgabe der ESA ist es, das gemeinsame europäische Weltraumprogramm zu konzipieren und umzusetzen. Die Zielsetzung ihrer Projekte ist dementsprechend vielfältig — von der Erforschung der Erde, ihres unmittelbaren Umfelds, des Sonnensystems und des Universums über die Entwicklung satellitengestützter Technologien und Dienstleistungen bis hin zur Förderung verschiedener europäischer Hightech-Industrien. Für die Besucher der eXPO 2017 verspricht die Symbiose zwischen kommunaler und interplanetarischer Hochtechnologie viele spannende Eindrücke. In der Sonderausstellung wird die ESA mit einem eigenen Stand, Modellen und echter Ausstattung vertreten sein. Aber auch sonst ist die Raumfahrt überall auf dem eXPO-Gelände gegenwärtig. Keynote Als weiteres Highlight konnten wir den Moderator, Coach und Keynote Speaker Stefan Häseli gewinnen. Der Schweizer ist als Kabarettist auf Kleinbühnen unterwegs und meint, dass das Material für Geschichten im Alltag liegt. „Es muss nichts erfunden werden, es wird einem Tag für Tag auf dem Silbertablett des vermeintlich grauen Alltags serviert“. In seiner Keynote zur eXPO 2017 „Rollenkonflikte in der Kommune – wie Sie den Alltag kommunikativ meistern“ greift er ein brisantes Thema humorvoll, aber dennoch fundiert auf. Dank seiner Erfahrung als Comedian und Autor von ganzen Kabarett-Programmen zeigt Häseli auf unterhaltsame Weise, wie Menschen im Alltag kommunizieren und wie jeder in seiner Art Pointen setzen kann. Kommunikation, die Spaß macht, fördert die zwischenmenschliche Beziehung. Sie erfahren auf der eXPO unter anderem, wie witzig der Alltag ist und wie wir jeden Tag unsere persönliche Kommunikation, ob als Ehepartner, Mitarbeiter, Kollege oder Führungskraft, verfeinern können. Themenvielfalt Die eXPO wäre aber nicht die eXPO, wenn sie nicht wieder einen durchweg spannenden Mix aus Vormittagsprogramm, Vorträgen, Rahmenprogramm, Fachausstellung und Workshops zu drängenden Fragen der kommunalen Verwaltung bereithalten würde. Der großzügige Ausstellungsbereich erstreckt sich über zwei Stockwerke und beinhaltet zahlreiche Stände mit Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen. Sowohl die ekom21 als auch Partnerunternehmen präsentieren ihre aktuellsten Entwicklungen und stehen für ein Beratungsgespräch gerne zur Verfügung. Am Nachmittag locken wieder die zahlreichen Workshops zu interessanten und brisanten Themen. Experten der ekom21 und von Partnerunternehmen geben dort Einblick in neueste technologische Entwicklungen und bieten einen breiten Raum für Fragen und Diskussionen. Die eXPO 2017 bietet außerdem allerlei Neuigkeiten, Tipps und Trends sowie aktuelle Antworten zu allen Themenbereichen Ihrer Verwaltung. Kurzum: Die Hausmesse der ekom21 ist genau für SIE gemacht! Und Sie machen die eXPO zu einem Come Together der kommunalen Familie.
    • Best-Practice-Dialog 6.1
       
      Aufgrund der ständig wachsenden Zahl von Cyberangriffen, ist das Thema Informationssicherheit derzeit omnipräsent. Nicht nur Unternehmen, Staaten und Bürger, sondern auch öffentliche Verwaltungen stehen im Fokus der Angreifer. Ziele derartiger Angriffe sind unter anderem Diebstahl oder Manipulation sensibler Daten, wobei dies mitunter weitreichende Folgen für IT-gestützte Prozesse und die Handlungsfähigkeit einer Institution bedeutet. Dieser Best-Practice-Dialog begibt sich in die Welt der Cyberangriffe. Wir geben Ihnen einen informativen Rundumschlag über die derzeit herrschenden Bedrohungen und zeigen Lösungen auf.
    spätere Termine
    Monatsübersicht
    <April 2017>
    MoDiMiDoFrSaSo
    272829303112
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    1234567
    Suche & Filter
    MonatArt der VeranstaltungZielgruppeRegion

     
    Eigene Veranstaltung
    Ihre Veranstaltung steht noch nicht hier? Tragen Sie einfach alle Daten ein und wir werden Ihre Veranstaltung nach einer kurzen Prüfung in unseren Kalender aufnehmen. Hier eintragen!