VITAKO ITKalender

    24.04.2019

    07.05.2019

    09.05.2019

    • Fachtagung | Bingen | 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

      3. Fachtagung Smart City

      Die Kommune der Zukunft wird sich durch Entwicklungen in Bereichen wie Digitalisierung, Verkehrswende, Infrastrukturausbau, Vernetzung, Datenschutz neu aufstellen. Die Fachtagung zeigt die Chancen, aber auch die Herausforderungen auf und stellt den Nutzen in den Mittelpunkt. Anhand praxisnaher Beispiele werden die resultierenden Effekte für Effizienzsteigerung, Emissionsminderung und Wertschöpfung herausgearbeitet. Das gilt auch für die Übertragung auf Klein- und Mittelstädte sowie ländliche Regionen, wie sie beispielsweise für Rheinland-Pfalz typisch sind. Die Transferstelle Bingen lädt mit Unterstützung des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz und in Kooperation mit der Energieagentur RLP zur Fachtagung Smart City ein.
    • Die Konferenz „Moderne, digitale Verwaltung – Partner der Wirtschaft“ bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Unternehmen, Verwaltung, Politik und Forschung die Möglichkeit, sich über Chancen und Lösungsansätze digitaler Verwaltung mit Blick auf die Wirtschaft zu informieren und auszutauschen. Das Bundeswirtschaftsministerium richtet damit den Fokus auf die Vielzahl der Unternehmen, die täglich intensiv mit der Verwaltung in Beziehung stehen und daher besonders auf Erleichterungen durch die fortschreitende Digitalisierung der Verwaltung angewiesen sind.

    13.05.2019

    18.05.2019

    21.05.2019

    28.05.2019

    • Seminar | Hannover und andere Orte | 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

      E-Vergabe und die Einführung der UVgO

      Auf Bundesebene, aber auch in einigen Bundesländern, hat die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) die VOL/A bereits abgelöst, in anderen Bundesländern steht die Einführung der UVgO unmittelbar bevor. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe bietet das Deutsche Vergabeportal (DTVP) laut eigenen Angaben Vergabepraktikern einen Überblick über die geplanten und bestehenden landesrechtlichen Besonderheiten, die mit der Einführung der UVgO einhergehen. Den Teilnehmern sollen grundlegende Kenntnisse der nationalen Vergabeverfahren gemäß UVgO vermittelt werden. Es werde die E-Vergabeplattform DTVP im Rahmen der Durchführung einer UVgO-Ausschreibung vorgestellt. Auch kündigt der Veranstalter einen Erfahrungsbericht seitens eines DTPV-Anwenders über die Einführung der E-Vergabe an.

    03.06.2019

    spätere Termine
    Monatsübersicht
    <März 2019>
    MoDiMiDoFrSaSo
    25262728123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
    1234567
    Suche & Filter
    MonatArt der VeranstaltungZielgruppeRegion

     
    Eigene Veranstaltung
    Ihre Veranstaltung steht noch nicht hier? Tragen Sie einfach alle Daten ein und wir werden Ihre Veranstaltung nach einer kurzen Prüfung in unseren Kalender aufnehmen. Hier eintragen!