VITAKO ITKalender

    09.05.2019

    03.06.2019

    • Fachtagung | Bonn | 08:15 Uhr bis 04.06.2019 18:00 Uhr

      E-Rechnungs-Gipfel 2019

      Die Besucher des Gipfels erwartet ein Erfahrungs- und Wissensaustausch mit Praktikern und anderen Experten aus der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft. Folgende Themen stehen auf dem Programm: Projektberichte zur Einführung auf Landesebene, die praktische Umsetzung der Standards XRechnung und PEPPOL sowie E-Rechnungsplattformen. Darüber hinaus wird über die Besonderheiten der digitalen Rechnungsverarbeitung im kommunalen Umfeld gesprochen. Die Chancen für den Mittelstand durch Digitalisierung der Rechnungsprozesse erörtert und Kooperationsmodelle von Bundesländern im Kontext OZG und E-Rechnung vorgestellt. Ein Blick nach Österreich, Italien und Frankreich zeigt zudem, wie die Nachbarländer mit dem Thema E-Akte umgehen.

    05.06.2019

    • Messe | Hanau | 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

      Hausmesse eXPO 19

      eXPO 19 - Online. Zukunft. Gemeinsam.
      Die ekom21 lädt Sie wieder recht herzlich zu ihrer Hausmesse „eXPO“ in den Congress Park Hanau ein. Das kommunale IT-Forum der Extraklasse wartet abermals mit einem durchweg hochkarätigen Programm auf – und das bereits zum achten Mal.
      Sie erwarten spannende Keynotes, eine umfangreiche Fachausstellung mit zahlreichen Partnerunternehmen, moderne Hard- und Software sowie Dienstleistungen, das Zukunftslabor mit „Technologien von morgen“, eine exklusive Sonderausstellung sowie 21 informative Workshops. Einen breiten Raum nimmt in diesem Jahr die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) ein – informieren Sie sich über den aktuellen Stand und nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit den Experten der ekom21 und ihrer Partnerunternehmen auszutauschen.

    17.09.2019

    • Fachtagung | Berlin | 09:30 Uhr bis 18.09.2019 13:00 Uhr

      7. KGSt-Prozess-Symposium 2019

      Um das Thema kommunales Prozess-Management dreht sich das 7. KGSt-Prozess-Symposium. Teilnehmer erhalten Antworten zu aktuellen Fragen wie: Wie können Prozesse komplett digital angeboten werden? Mit welchen innovativen Methoden lassen sich Nutzerorientierung und agile Prozessgestaltung verbessern? Wie können Prozesse in interkommunaler Zusammenarbeit bürgerfreundlicher gestaltet werden? Ergänzt wird das Programm durch Beiträge der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) und aus der Wissenschaft zum Onlinezugangsgesetz (OZG) sowie zu Priorisierungsmöglichkeiten von kommunalen Prozessen im Rahmen des E-Governments. Schwerpunkte der interaktiven Workshops sind die Themen Wissensmanagement und Stellenbemessung im Zusammenhang mit Prozessen. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an KGSt-Mitglieder.
    Monatsübersicht
    <April 2019>
    MoDiMiDoFrSaSo
    25262728293031
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293012345
    Suche & Filter
    MonatArt der VeranstaltungZielgruppeRegion

     
    Eigene Veranstaltung
    Ihre Veranstaltung steht noch nicht hier? Tragen Sie einfach alle Daten ein und wir werden Ihre Veranstaltung nach einer kurzen Prüfung in unseren Kalender aufnehmen. Hier eintragen!