VITAKO ITKalender

    19.07.2018

    • BeispielbildWLAN Out of the Box – 28. Starnberger IT-Forum am 19. Juli auf Gut Kerschlach Niteflite Networxx GmbH veranstaltet regelmäßig mit namenhaften Partnern das Starnberger IT-Forum. Am 19. Juli ist es wieder soweit. Informieren Sie sich über intelligente WLAN-Lösungen, die weit über den Standard hinausgehen. Egal ob Sie für die Organisation einer großen Veranstaltung verantwortlich sind oder für den reibungslosen Betrieb Ihrer Produktionsanlagen oder Logistikprozesse. Um eine flexible und zuverlässige drahtlose Kommunikation sicherzustellen, bedarf es einer WLAN-Lösung, die komplexe Anforderungen meistert. Unsere Experten Ruckus Networks, Allnet und Ucopia sprechen über aktuelle Trends in der Anwendung für die Industrie 4.0, neue Technologien und digitales Marketing im WiFi. Für langfristigen Unternehmenserfolg ist Technik die eine, gute und motivierte Mitarbeiter die andere Seite. Holen Sie sich Tipps von unserem Experten, Herrn Stefan Körner, Systemischer Organisationsberater und Business Coach, wie Sie durch eine auf klare Werte ausgerichteten Unternehmenskultur Mitarbeiter gewinnen und binden können. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!

    20.08.2018

    • Seminar | Saarbrücken | 09:00 Uhr bis 31.08.2018 18:00 Uhr

      Summer School IT Law and Legal Informatics 2018

      The Institute of Legal Informatics at Saarland University will be holding a Summer School on IT Law and Legal Informatics in Saarbrücken from 20th to 31st August 2018. Under the key heading of IT Security and Artificial Intelligence, renowned experts will give participants an insight into cutting edge topics in the areas of IT Security and Internet of Things; Data protection (Privacy); Machine Learning and Autonomous Systems; and Legal Tech. Participants will have the opportunity to present and discuss their own research with lecturers and other participants and to publish their work in a book on the Summer School’s topics. The Summer School invites academics and practitioners who are interested in cross-disciplinary research to take part. The deadline for applications is 30th April 2018. More Information about the summer school and the Application Form can be found on our website.

    30.08.2018

    • Fachtagung | Bad Hersfeld | 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

      SMART CITY FORUM: "SMALL BUT SMART CITY!"

      Small but smart city! Unter diesem Titel findet am 30. August 2018 in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld bereits zum zweiten Mal eine Fachveranstaltung für Technologien und Dienstleistungen aus dem Bereich Smart City statt. Diese richtet sich insbesondere an Bürgermeister, Verwaltungen und politische Akteure kleinerer Städte und ländlicher Gemeinden. Beim Thema „Smart City” gibt es oft die Vorurteile, dies sei nur etwas für Großstädte. Im Rahmen einer Fachmesse anlässlich des SmartCity Forums werden die Möglichkeiten und Vorteile durch die Digitalisierung der kommunalen Infrastruktur präsentiert.
      Die Veranstaltung wendet sich unter dem Motto "Small, but smart City" ganz besonders an Bürgermeister und Politiker kleiner Städte und ländlicher Gemeinden. Die Veranstalter, Aussteller und Fachexperten in Bad Hersfeld werden viele Anregungen geben, wie man ohne große Budgets oder Strategien von den modernen Technologien profitieren kann.
      Wie bereits im Jahr 2017 wird das deutsche Smart-City Forum (https://smart-city-forum.de/ ) auch in diesem Jahr wieder sein großes Jahresfachgespräch in Bad Hersfeld durchführen. Das Treffen ist eine wichtigste Fachveranstaltung für Technologien und Dienstleistungen aus dem Bereich Smart City. Vorträge, Erfahrungsberichte und Gesprächsforen verdeutlichen die Möglichkeiten und Vorteile durch die Digitalisierung kommunaler Infrastrukturen.
      Dies wird durch eine Fachmesse ergänzt, in der Aussteller und Anbieter ihre Produkte präsentieren. So können praxisnah unmittelbare Eindrücke von den Funktionalitäten aktueller Marktlösungen gewonnen werden.

    06.09.2018

    13.09.2018

    • Konferenz | Zoologischer Garten Köln | 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

      GOOD VIBRATIONS: Service Operation in der Praxis

      BeispielbildWie muss das "Herz" der IT vibrieren, um zufriedene Kunden zu haben? Wie haben sich die Prozesse rund um Incident, Service Request, Problem und Event Management entwickelt? Service Management setzt funktionierende, integrierte und möglichst automatisierte Prozesse voraus. Nur so kann zum einen Compliance in vielen Bereichen erzielt werden, und nur so lassen sich positive Kosteneffekte realisieren. Die Zufriedenheit der Kunden kann man mit Service Operation am besten optimieren und messen. Auf diesem L!VE Event wollen wir die Erfahrungen der ITSM Community im klassischen Kern-Umfeld des ITSM sprechen lassen und uns zu den "Good Vibrations mit Good Practices" in Köln austauschen. Neben den Referaten setzen wir wieder auf interaktive Formate wie Break Out Sessions und Diskussionen. Zeigen Sie Ihre Begeisterung für das Thema Service Operation und lassen Sie andere an Ihrem Prozess-Know-How teilhaben.

    17.09.2018

    • Seminar | Oberschleißheim | 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

      USB Type C Training

      BeispielbildIm September 2018 bietet Iceseminars das bekannte Workshop USB Type C Training an. Der Termin ist der 17.09.2018. Voraussetzung für die Industrie 4.0 ist die Vernetzung. Dabei denken viele an das Internet. Dies geschieht aber auch mit Hilfe von Schnittstellen. Durch diese können z.B. Maschinen ausgelesen, programmiert oder weitere Geräte angeschlossen werden. Eine große Rolle nimmt die bekannte USB Schnittstelle ein, die eine rasante Entwicklung mit immer mehr Möglichkeiten für Entwicklungsingenieure aber auch Herausforderungen für Testingenieure bietet. Aus diesem Grund und der Nachfrage in unserem Netzwerk bieten wir ein Training zu USB Type C an. - Das USB Type-C™ Training – ein Tag voller Input aus der Praxis für die Praxis Das Training ist in vier große Themenblöcke gegliedert. 1. Im ersten Abschnitt erfolgt eine Einführung in USB Type-C™. Dabei werden die Grundlagen und insbesondere die technischen Verbesserungen gegenüber dem bisherigen USB Standard, die ein Entwicklungsingenieur nutzen kann, behandelt. 2. Der zweite Abschnitt ist der Einführung in USB Power Delivery gewidmet. 3. Im dritten Abschnitt ist das USB-IF Compliance Programm an der Reihe, der Fokus liegt auf USB Type-C™ a. USB-IF Zertifizierungsprozess b. USB-IF Zertifizierungsverfahren c. USB-IF Zertifizierungstests für USB Type-C™ 4. Im vierten und letzen Abschnitt wird es um die Anforderungen an Testwerkzeuge für USB Type-C™ gehen.   Ein Handout des Trainings mit den Themen, die für das theoretische Training vorgesehen sind, wird zur Verfügung gestellt. - Der Referent Herr Pascal Berten Pascal begann seine Kariere bei Eurofins in dem Geschäftsbereich Zertifizierung mit dem Fokus auf Zertifizierungstests für USB Standards. Im Laufe der Zeit erweiterte er seine Expertise in den Themenbereichen Konformitätsprüfung und Validierungstests von serieller Hochgeschwindigkeits-Datentechnologien wie USB, IEEE1394, Serial ATA, HDMI, Gigabit Ethernet und MIPI. Genauso vertiefte er sein Fachwissen im Bereich Interoperabilitäts- und Konformitätstest für USB, HDMI und Qi. Im Laufe seiner Kariere entwickelte er starke Expertise in den Themen Design, physische Schnittstellen (PHY Layer), Link Layer, Protokolle und Interoperabilität.Zudem kennt er sich gut in dem Bereich elektronischer Designs aus, so zum Beispiel mit der Definition der Projektanforderungen, der Produktion von Prototypen und der Beachtung von EMI Regeln. Im Rahmen Hardware Interoperabilitätsprogramms führt er Endnutzertests durch und arbeitet eng mit dem Hersteller an der Entwicklung der Interoperabilitätstestpläne.Heute ist sein Aufgabenbereich alle Aspekte des USB Type-C™ Standards und von USB Power Delivery abzudecken. - Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. http://www.iceseminars.eu/seminare/industrie-4-0-und-iot/usb-type-c-pd-hands-on-training-workshop.html
    • Kongress | Düsselfdorf | 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

      Deutscher IT-Leiterkongress

      Mehr als 2.000 IT-Entscheider und IT-Verantwortliche treffen sich 2018 zum ersten Mal in Düsseldorf, um die IT-Trends von morgen zu diskutieren, um Ideen und Erfahrungen zur digitalen Transformation auszutauschen, um mit Cyber Security Ihr Unternehmen auch zukünftig sicher zu machen, um mit unkonventionellen Recruitingmethoden den War for Talents zu gewinnen.

    18.09.2018

    20.09.2018

    • Kongress | Frankfurt/Main | 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr

      Scheer Digital World Congress 2018

      Der Scheer Digital World Congress 2018 findet nach dem großen Zuspruch des Veranstaltungsformats am 20. September 2018 bereits zum dritten Mal im Kongresshaus Kap Europa in Frankfurt statt. Der Kongress bietet Unternehmensverantwortlichen, Führungskräften und Entscheidern aus Fachbereichen und IT eine interaktive Plattform, um innovative Strategien, neue Geschäftsmodelle, Business Lösungen und Technologien für die erfolgreiche Digitalisierung von Unternehmen aufzuzeigen und zu diskutieren. Der Scheer Digital World Congress stellt erneut Praxisvorträge, Erfahrungsberichte und Beispiele erfolgreicher Projekte im Rahmen der Digitalen Transformation und die sie treibenden technologischen Innovationen in den Mittelpunkt. Teilnehmer können sich dabei ihr Programm individuell zusammenstellen. Auch abwechslungsreiche Formate wie Speed Datings und fachspezifische Podiumsdiskussionen geben den Gästen die Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren, wie ihre Unternehmen die Chancen der Digitalisierung konsequent ergreifen, umsetzen und nutzen können.

    03.10.2018

    • BeispielbildComtrade Digital Services veranstaltet am 3. und 4. Oktober 2018 in Dublin, Irland eine der führenden europäischen Konferenzen für Qualitätssicherung in der Software-Entwicklung. Das zweitägige Event bringt Meinungsführer, erfahrene Software-Experten und CIOs zusammen, die über neue Ansätze in der Qualitätssicherung diskutieren. Entsprechend lautet das Motto: „Reinventing Quality Assurance for the new IT Era“. Die Quest for Quality-Konferenz findet bereits zum zweiten Mal in Dublin statt. Der internationale Kongress richtet sich an Teilnehmer aus ganz Europa, die hier über Aspekte wie Testautomatisierung, agile Entwicklung, Edge Computing, Blockchain, künstliche Intelligenz und weitere Themen diskutieren. Quest for Quality hat sich zu einer attraktiven Plattform etabliert, die im Jahr 2017 von mehr als 150 Teilnehmern besucht wurde. Auf der diesjährigen Veranstaltung finden Vorträge, Diskussionsforen und Workshops statt. Besucher können sich darüber informieren, wie das Software-Testing künftig auch vernetzte Umgebungen mit mehreren Plattformen und vielfältigen APIs (Application Programming Interfaces) unterstützt. Weiterhin werden die Aufgaben der Qualitätssicherung diskutiert, welche Auswirkungen Machine Learning in diesem Bereich haben könnte und welche Herausforderungen sich für das Testing durch neue Technologien wie die Blockchain sowie durch dezentralisierte Applikationen ergeben. Aufruf für Konferenzbeiträge Der Countdown zur Entwicklerkonferenz Quest for Quality 2018 ist mit dem Call for Papers nun auch offiziell gestartet: Willkommen sind alle Teilnehmer, vom Newcomer bis zum CIO, die auf der Konferenz über frische Ideen berichten möchten. Weitere Details zur Anmeldung und zur Konferenz sind abrufbar unter: http://questforquality.eu
    spätere Termine
    Monatsübersicht
    <Oktober 2017>
    MoDiMiDoFrSaSo
    2526272829301
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    303112345
    Suche & Filter
    MonatArt der VeranstaltungZielgruppeRegion

     
    Eigene Veranstaltung
    Ihre Veranstaltung steht noch nicht hier? Tragen Sie einfach alle Daten ein und wir werden Ihre Veranstaltung nach einer kurzen Prüfung in unseren Kalender aufnehmen. Hier eintragen!